Startseite » Archive für annikagrether

Über annikagrether

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat annikagrether, 2 Blog Beiträge geschrieben.

Nothilfe Ukraine

Nothilfe für Kinder aus der Ukraine

Gerne möchten wir Sie an dieser Stelle über unsere Ukraine-Hilfe und vor allem über die Aufnahme der evakuierten Kinder aus dem ukrainischen Partnerprojekt „Vaterhaus“ hier in Freiburg informieren.

Wir sind gerade dabei, einen neuen Blog einzurichten, mit dem wir Sie auf dem Laufenden halten können. Bis es soweit ist, informieren wir Sie gerne an dieser Stelle sowie über unsere Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram.

Wir sind überwältigt von der großen Hilfsbereitschaft – uns erreichen sehr viele Mails und Anrufe, vielen herzlichen Dank! Inzwischen konnten wir eine Start-Lösung für die Unterbringung und Verpflegung der Kinder organisieren, zumindest für die ersten 14 Tage. Darüber sind wir sehr, sehr froh und erleichtert! Ein großer Dank gebührt der Stadt Freiburg, die uns mit der kurzfristig angestoßenen Hilfe riesig unterstützt.

Momentan sind wir dabei, die vielfältigen Unterstützungsangebote zu sichten und zu ordnen. Vielen Dank für die großartige Hilfe! Gleichzeitig danken wir für Ihr Verständnis, wenn wir etwas Zeit brauchen, um uns auf Anfragen oder Angebote persönlich zurückzumelden.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, uns einen Überblick zu verschaffen, wie der Bedarf in naher Zukunft aussehen wird und planen Schritt für Schritt. Gerne informieren wir Sie darüber, auf welche Weise Sie uns am besten helfen können, sobald wir ein klares Bild haben.

Spenden sind jederzeit willkommen & wertvoll! Zum jetzigen Zeitpunkt helfen uns vor allem Geldspenden ans S‘Einlädele oder an die Evangelische Stadtmission Freiburg.

Vielen herzlichen DANK für Ihre Unterstützung!

2023-03-08T14:37:00+01:008. März 2023|Meldungen|

Anselm Grün

Anselm Grün kommt am 15.03. um 20 Uhr in den Paulussaal

Der bekannte Benediktinerpater, Erfolgsautor und Führungskräftecoach Anselm Grün stellt am Mittwoch, 15. März um 20 Uhr im PaulusSaal Freiburg in einer Lesung sein neues Buch „Zeit für Versöhnung“ vor. In der noch druckfrischen Neuerscheinung beschäftigt sich Anselm Grün mit Spaltung und Feindseligkeit und eröffnet Wege, sie zu überwinden und Versöhnung und Zusammenhalt zu stärken.

Weitere Infos gibt es auf der Website des Paulussaals.

Tickets sind erhältlich bei der ALPHA Buchhandlung Freiburg (Fischerau 36, 79098 Freiburg, Tel. 0761 32947), an der Abendkasse ab 19 Uhr oder online bei Reservix:
https://www.reservix.de/tickets-pater-anselm-gruen-zeit-der-versoehnung-neuerscheinung-lesung-in-freiburg-im-breisgau-paulussaal-am-15-3-2023/e2058643

Preise: 15 € / erm. 12 €, bei Reservix zzgl. VVK-Gebühr

freie Platzwahl

Ab 19 Uhr und nach der Lesung findet ein Buchverkauf statt, bei dem Anselm Grün gerne Bücher signiert.

Veranstalter: ALPHA Buchhandlung in der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V. zusammen mit Gemeinde dreisam3 und Evangelischer Erwachsenenbildung Freiburg

2023-04-11T13:37:39+02:002. März 2023|Allgemein|
Nach oben