Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*Pflegefachmann

Die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*Pflegefachmann führt die bisherigen Berufsausbildungen der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zu einer generalistischen Ausbildung zusammen. Somit werden die Auszubildenden zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen (im Krankenhaus, im Pflegeheim und ambulant in der eigenen Wohnung) befähigt.
 
Nach dem Abschluss der generalistischen Ausbildung ist ein Wechsel innerhalb der pflegerischen Versorgungsbereiche jederzeit möglich. Aufgrund der automatischen Anerkennung des generalistischen Berufsabschlusses gilt dieser auch in anderen Mitgliedsstaaten der EU.

Der Pflegeberuf bietet eine sinnvolle und befriedigende Tätigkeit nah am Menschen mit einer hohen Arbeitsplatzsicherheit, denn Pflegekräfte werden auf dem Arbeitsmarkt dringend gesucht.

Dauer und Verlauf der Ausbildung

In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre, in Teilzeit bis zu 5 Jahre.

Es werden praktische Einsätze in unseren stationären Pflegeeinrichtungen, dem Krankenhaus, der ambulanten Pflege, der Kinderkrankenpflege und der Psychiatrischen Pflege absolviert. Alle Einsätze werden bereits vor Ausbildungsbeginn verlässlich geplant und durch die Kooperationspartner der Evangelischen Stadtmission sichergestellt.

Unsere Kooperationspartner sind:

  • Diakoniekrankenhaus Freiburg
  • Evangelische Sozialstation Freiburg
  • Lörrach: Verbund auf Landkreisebene

Im Wechsel mit den Einsätzen in der Pflegepraxis findet die theoretische Ausbildung in Freiburg im Diakonischen Bildungszentrum für Gesundheit und Pflege, in Lörrach in den Pflegeschulen des Landkreises statt.

Was wir Ihnen bieten:

  • eine hochwertige praktische Ausbildung in einem unserer Pflegeheime sowie bei unseren Kooperationspartnern und zwar jederzeit in Begleitung von qualifizierten Pflegefachkräften
  • eine umfassende Betreuung von kompetenten Praxisanleiter*innen
  • eine gut bezahlte Ausbildung:
    • 1195,00€ brutto / Monat im ersten Ausbildungsjahr
    • 1266,62€ brutto / Monat im zweiten Ausbildungsjahr
    • 1363,71€ brutto / Monat im dritten Ausbildungsjahr
  • sehr gute Chancen auf Übernahme nach der Ausbildung
  • viele weitere Vorteile: 13. Monatsgehalt und Zeitzuschläge, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge (EZVK), Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Ihr Profil:

  • Realschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss
  • Alternativ: Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Pflegehelferausbildung oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener, mindestens 2-jähriger Berufsausbildung
  • Sprachniveau C1

Nächster Ausbildungsstart:

  • Ausbildungsstart ist jedes Jahr am 1. April sowie am 1. Oktober
  • Bewerbungen sind ganzjährig möglich, werden jedoch schwerpunktmäßig für den Ausbildungsbeginn im April in den Monaten September, Oktober, November des Vorjahres bearbeitet und für den Ausbildungsbeginn im Oktober in den Monaten April, Mai, Juni des Ausbildungsjahres.

Hier bilden wir aus: